Kundenlogin

StartseiteGesamtverzeichnisEnWG – Energiewirtschaftsgesetz
Energiewirtschaft / Bund

Gesetz über die Elektrizitäts- und Gasversorgung (Energiewirtschaftsgesetz – EnWG)

Vom 7. Juli 2005, BGBl. I S. 1970, 3621, zuletzt geändert am 21. Juli 2014, BGBl. I S. 1066, 1121

Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2003/54/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2003 über gemeinsame Vorschriften für den Elektrizitätsbinnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 96/92/EG (ABl. EU Nr. L 176 S. 37), der Richtlinie 2003/55/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2003 über gemeinsame Vorschriften für den Erdgasbinnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 98/30/EG (ABl. EU Nr. L 176 S. 57), der Richtlinie 2004/67/EG des Rates vom 26. April 2004 über Maßnahmen zur Gewährleistung der sicheren Erdgasversorgung (ABl. EU Nr. L 127 S. 92) und der Richtlinie 2006/32/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 5. April 2006 über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen und zur Aufhebung der Richtlinie 93/76/EWG des Rates (ABl. EU Nr. L 114 S. 64).

Inhaltsübersicht

Teil 1
Allgemeine Vorschriften

§ 1 Zweck des Gesetzes

§ 2 Aufgaben der Energieversorgungsunternehmen

§ 3 Begriffsbestimmungen

§ 3a Verhältnis zum Eisenbahnrecht

§ 4 Genehmigung des Netzbetriebs

§ 4a Zertifizierung und Benennung des Betreibers eines Transportnetzes

§ 4b Zertifizierung in Bezug auf Drittstaaten

§ 4c Pflichten der Transportnetzbetreiber

§ 4d Widerruf der Zertifizierung nach § 4a, nachträgliche Versehung mit Auflagen

§ 5 Anzeige der Energiebelieferung

§ 5a Speicherungspflichten, Veröffentlichung von Daten

§ 5b Anzeige von Verdachtsfällen, Verschwiegenheitspflichten

Teil 2
Entflechtung

Abschnitt 1
Gemeinsame Vorschriften für Verteilernetzbetreiber und Transportnetzbetreiber

§ 6 Anwendungsbereich und Ziel der Entflechtung

§ 6a Verwendung von Informationen

§ 6b Rechnungslegung und Buchführung

§ 6c Ordnungsgeldvorschriften

§ 6d Betrieb eines Kombinationsnetzbetreibers

Abschnitt 2
Entflechtung von Verteilernetzbetreibern und Betreibern von Speicheranlagen

§ 7 Rechtliche Entflechtung von Verteilernetzbetreibern

§ 7a Operationelle Entflechtung von Verteilernetzbetreibern

§ 7b Entflechtung von Speicheranlagenbetreibern und Transportnetzeigentümern

Abschnitt 3
Besondere Entflechtungsvorgaben für Transportnetzbetreiber

§ 8 Eigentumsrechtliche Entflechtung

§ 9 Unabhängiger Systembetreiber

§ 10 Unabhängiger Transportnetzbetreiber

§ 10a Vermögenswerte, Anlagen, Personalausstattung, Unternehmensidentität des Unabhängigen Transportnetzbetreibers

§ 10b Rechte und Pflichten im vertikal integrierten Unternehmen

§ 10c Unabhängigkeit des Personals und der Unternehmensleitung des Unabhängigen Transportnetzbetreibers

§ 10d Aufsichtsrat des Unabhängigen Transportnetzbetreibers

§ 10e Gleichbehandlungsprogramm und Gleichbehandlungsbeauftragter des Unabhängigen Transportnetzbetreibers

Teil 3
Regulierung des Netzbetriebs

Abschnitt 1
Aufgaben der Netzbetreiber

§ 11 Betrieb von Energieversorgungsnetzen

§ 12 Aufgaben der Betreiber von Übertragungsnetzen, Verordnungsermächtigung

§ 12a Szenariorahmen für die Netzentwicklungsplanung

§ 12b Erstellung des Netzentwicklungsplans durch die Betreiber von Übertragungsnetzen

§ 12c Bestätigung des Netzentwicklungsplans durch die Regulierungsbehörde

§ 12d Öffentlichkeitsbeteiligung bei Fortschreibung des Netzentwicklungsplans

§ 12e Bundesbedarfsplan

§ 12f Herausgabe von Daten

§ 12g Schutz europäisch kritischer Anlagen, Verordnungsermächtigung

§ 13 Systemverantwortung der Betreiber von Übertragungsnetzen, Verordnungsermächtigungen

§ 13a Stillegung von Erzeugungsanlagen

§ 13b Verordnungsermächtigungen und Festlegungskompetenzen

§ 13c Für das Elektrizitätsversorgungssystem systemrelevante Gaskraftwerke, Festlegungskompetenz

§ 14 Aufgaben der Betreiber von Elektrizitätsverteilernetzen

§ 14a Steuerung von unterbrechbaren Verbrauchseinrichtungen in Niederspannung

§ 14b Steuerung von vertraglichen Abschaltvereinbarungen, Verordnungsermächtigung

§ 15 Aufgaben der Betreiber von Fernleitungsnetzen

§ 15a Netzentwicklungsplan der Fernleitungsnetzbetreiber

§ 16 Systemverantwortung der Betreiber von Fernleitungsnetzen

§ 16a Aufgaben der Betreiber von Gasverteilernetzen

Abschnitt 2
Netzanschluss

§ 17 Netzanschluss, Verordnungsermächtigung

§ 17a Bundesfachplan Offshore des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie

§ 17b Offshore-Netzentwicklungsplan

§ 17c Bestätigung des Offshore-Netzentwicklungsplans durch die Regulierungsbehörde

§ 17d Umsetzung des Offshore-Netzentwicklungsplans

§ 17e Entschädigung bei Störungen oder Verzögerung der Anbindung von Offshore-Anlagen

§ 17f Belastungsausgleich

§ 17g Haftung für Sachschäden an Windenergieanlagen auf See

§ 17h Abschluss von Versicherungen

§ 17i Evaluierung

§ 17j Verordnungsermächtigung

§ 18 Allgemeine Anschlusspflicht

§ 19 Technische Vorschriften

§ 19a Umstellung der Gasqualität

Abschnitt 3
Netzzugang

§ 20 Zugang zu den Energieversorgungsnetzen

§ 20a Lieferantenwechsel

§ 21 Bedingungen und Entgelte für den Netzzugang

§ 21a Regulierungsvorgaben für Anreize für eine effiziente Leistungserbringung

§ 21b Messstellenbetrieb

§ 21c Einbau von Messsystemen

§ 21d Messsysteme

§ 21e Allgemeine Anforderungen an Messsysteme zur Erfassung elektrischer Energie

§ 21f Messeinrichtungen für Gas

§ 21g Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

§ 21h Informationspflichten

§ 21i Rechtsverordnungen

§ 22 Beschaffung der Energie zur Erbringung von Ausgleichsleistungen

§ 23 Erbringung von Ausgleichsleistungen

§ 23a Genehmigung der Entgelte für den Netzzugang

§ 24 Regelungen zu den Netzzugangsbedingungen, Entgelten für den Netzzugang sowie zur Erbringung und Beschaffung von Ausgleichsleistungen

§ 25 Ausnahmen vom Zugang zu den Gasversorgungsnetzen im Zusammenhang mit

§ 26 Zugang zu den vorgelagerten Rohrleitungsnetzen und zu Speicheranlagen im Bereich der leitungsgebundenen Versorgung mit Erdgas

§ 27 Zugang zu den vorgelagerten Rohrleitungsnetzen

§ 28 Zugang zu Speicheranlagen

§ 28a Neue Infrastrukturen

Abschnitt 4
Befugnisse der Regulierungsbehörde, Sanktionen

§ 29 Verfahren zur Festlegung und Genehmigung

§ 30 Missbräuchliches Verhalten eines Netzbetreibers

§ 31 Besondere Missbrauchsverfahren der Regulierungsbehörde

§ 32 Unterlassungsanspruch, Schadensersatzpflicht

§ 33 Vorteilsabschöpfung durch die Regulierungsbehörde

§ 34 (aufgehoben)

§ 35 Monitoring

Teil 4
Energielieferung an Letztverbraucher

§ 36 Grundversorgungspflicht

§ 37 Ausnahmen von der Grundversorgungspflicht

§ 38 Ersatzversorgung mit Energie

§ 39 Allgemeine Preise und Versorgungsbedingungen

§ 40 Strom- und Gasrechnungen, Tarife

§ 41 Energielieferverträge mit Haushaltskunden, Verordnungsermächtigung

§ 42 Stromkennzeichnung, Transparenz der Stromrechnungen, Verordnungsermächtigung

Teil 5
Planfeststellung, Wegenutzung

§ 43 Erfordernis der Planfeststellung

§ 43a Anhörungsverfahren

§ 43b Planfeststellungsbeschluss, Plangenehmigung

§ 43c Rechtswirkungen der Planfeststellung und Plangenehmigung

§ 43d Planänderung vor Fertigstellung des Vorhabens

§ 43e Rechtsbehelfe

§ 43f Unwesentliche Änderungen

§ 43g Projektmanager

§ 43h Ausbau des Hochspannungsnetzes

§ 44 Vorarbeiten

§ 44a Veränderungssperre, Vorkaufsrecht

§ 44b Vorzeitige Besitzeinweisung

§ 45 Enteignung

§ 45a Entschädigungsverfahren

§ 45b Parallelführung von Planfeststellungs- und Enteignungsverfahren

§ 46 Wegenutzungsverträge

§ 47 (aufgehoben)

§ 48 Konzessionsabgaben

Teil 6
Sicherheit und Zuverlässigkeit der Energieversorgung

§ 49 Anforderungen an Energieanlagen

§ 50 Vorratshaltung zur Sicherung der Energieversorgung

§ 51 Monitoring der Versorgungssicherheit

§ 52 Meldepflichten bei Versorgungsstörungen

§ 53 Ausschreibung neuer Erzeugungskapazitäten im Elektrizitätsbereich

§ 53a Sicherstellung der Versorgung von Haushaltskunden mit Erdgas

§ 53b Verordnungsermächtigung zum Gesamtanlagenregister

Teil 7
Behörden

Abschnitt 1
Allgemeine Vorschriften

§ 54 Allgemeine Zuständigkeit

§ 54a Zuständigkeiten gemäß der Verordnung (EU) Nr. 994/2010, Verordnungsermächtigung

§ 55 Bundesnetzagentur, Landesregulierungsbehörde und nach Landesrecht zuständige Behörde

§ 56 Tätigwerden der Bundesnetzagentur beim Vollzug des europäischen Rechts

§ 57 Zusammenarbeit mit Regulierungsbehörden anderer Mitgliedstaaten, der Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden und der Europäischen Kommission

§ 57a Überprüfungsverfahren

§ 58 Zusammenarbeit mit den Kartellbehörden

§ 58a Zusammenarbeit zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 1227/2011

§ 58b Beteiligung der Bundesnetzagentur und Mitteilungen in Strafsachen

Abschnitt 2
Bundesbehörden

§ 59 Organisation

§ 60 Aufgaben des Beirates

§ 60a Aufgaben des Länderausschusses

§ 61 Veröffentlichung allgemeiner Weisungen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

§ 62 Gutachten der Monopolkommission

§ 63 Berichterstattung

§ 64 Wissenschaftliche Beratung

§ 64a Zusammenarbeit zwischen den Regulierungsbehörden

Teil 8
Verfahren und Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren

Abschnitt 1
Behördliches Verfahren

§ 65 Aufsichtsmaßnahmen

§ 66 Einleitung des Verfahrens, Beteiligte

§ 66a Vorabentscheidung über Zuständigkeit

§ 67 Anhörung, mündliche Verhandlung

§ 68 Ermittlungen

§ 68a Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft

§ 69 Auskunftsverlangen, Betretungsrecht

§ 70 Beschlagnahme

§ 71 Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse

§ 71a Netzentgelte vorgelagerter Netzebenen

§ 72 Vorläufige Anordnungen

§ 73 Verfahrensabschluss, Begründung der Entscheidung, Zustellung

§ 74 Veröffentlichung von Verfahrenseinleitungen und Entscheidungen

Abschnitt 2
Beschwerde

§ 75 Zulässigkeit, Zuständigkeit

§ 76 Aufschiebende Wirkung

§ 77 Anordnung der sofortigen Vollziehung und der aufschiebenden Wirkung

§ 78 Frist und Form

§ 79 Beteiligte am Beschwerdeverfahren

§ 80 Anwaltszwang

§ 81 Mündliche Verhandlung

§ 82 Untersuchungsgrundsatz

§ 83 Beschwerdeentscheidung

§ 83a Abhilfe bei Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör

§ 84 Akteneinsicht

§ 85 Geltung von Vorschriften des Gerichtsverfassungsgesetzes und der Zivilprozessordnung

Abschnitt 3
Rechtsbeschwerde

§ 86 Rechtsbeschwerdegründe

§ 87 Nichtzulassungsbeschwerde

§ 88 Beschwerdeberechtigte, Form und Frist

Abschnitt 4
Gemeinsame Bestimmungen

§ 89 Beteiligtenfähigkeit

§ 90 Kostentragung und -festsetzung

§ 90a Elektronische Dokumentenübermittlung

§ 91 Gebührenpflichtige Handlungen

§ 92 (weggefallen)

§ 93 Mitteilung der Bundesnetzagentur

Abschnitt 5
Sanktionen, Bußgeldverfahren

§ 94 Zwangsgeld

§ 95 Bußgeldvorschriften

§ 95a Strafvorschriften

§ 95b Strafvorschriften

§ 96 Zuständigkeit für Verfahren wegen der Festsetzung einer Geldbuße gegen eine juristische Person oder Personenvereinigung

§ 97 Zuständigkeiten im gerichtlichen Bußgeldverfahren

§ 98 Zuständigkeit des Oberlandesgerichts im gerichtlichen Verfahren

§ 99 Rechtsbeschwerde zum Bundesgerichtshof

§ 100 Wiederaufnahmeverfahren gegen Bußgeldbescheid

§ 101 Gerichtliche Entscheidungen bei der Vollstreckung

Abschnitt 6
Bürgerliche Rechtsstreitigkeiten

§ 102 Ausschließliche Zuständigkeit der Landgerichte

§ 103 Zuständigkeit eines Landgerichts für mehrere Gerichtsbezirke

§ 104 Benachrichtigung und Beteiligung der Regulierungsbehörde

§ 105 Streitwertanpassung

Abschnitt 7
Gemeinsame Bestimmungen für das gerichtliche Verfahren

§ 106 Zuständiger Senat beim Oberlandesgericht

§ 107 Zuständiger Senat beim Bundesgerichtshof

§ 108 Ausschließliche Zuständigkeit

Teil 9
Sonstige Vorschriften

§ 109 Unternehmen der öffentlichen Hand, Geltungsbereich

§ 110 Geschlossene Verteilernetze

§ 111 Verhältnis zum Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

§ 111a Verbraucherbeschwerden

§ 111b Schlichtungsstelle, Verordnungsermächtigung

§ 111c Zusammentreffen von Schlichtungsverfahren und Missbrauchs- oder Aufsichtsverfahren

Teil 10
Evaluierung, Schlussvorschriften

§ 112 Evaluierungsbericht

§ 112a Bericht der Bundesnetzagentur zur Einführung einer Anreizregulierung

§ 113 Laufende Wegenutzungsverträge

§ 114 Wirksamwerden der Entflechtungsbestimmungen

§ 115 Bestehende Verträge

§ 116 Bisherige Tarifkundenverträge

§ 117 Konzessionsabgaben für die Wasserversorgung

§ 117a Regelung bei Stromeinspeisung in geringem Umfang

§ 117b Verwaltungsvorschriften

§ 118 Übergangsregelungen

§ 118a Übergangsregelung für den Reservebetrieb von Erzeugungsanlagen nach § 7 Absatz 1e des Atomgesetzes

§ 118b (weggefallen)

Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2014 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de