Kundenlogin

StartseiteGesamtverzeichnisFuttermittelverordnung
Verbraucherschutz / Bund

Futtermittelverordnung

In der Fassung der Bekanntmachung vom 29. August 2016, BGBl. I S. 2004, geändert am 17. Mai 2017, BGBl. I S. 1219

Auf Grund des Artikels 2 der Verordnung vom 29. August 2016 (BGBl. I S. 1998) wird nachstehend der Wortlaut der Futtermittelverordnung in der vom 1. September 2016 an geltenden Fassung bekannt gemacht. Die Neufassung berücksichtigt:

  1. die Fassung der Bekanntmachung der Verordnung vom 15. Oktober 2015 (BGBl. I S. 1687),
  2. den am 1. Dezember 2015 in Kraft getretenen Artikel 1 und den am 23. April 2016 in Kraft getretenen Artikel 2 der Verordnung vom 23. November 2015 (BAnzAT 30.11.2015 V2),
  3. den am 3. Mai 2016 in Kraft getretenen Artikel 1 der Verordnung vom 26. April 2016 (BGBl. I S. 979),
  4. den am 1. September 2016 in Kraft tretenden Artikel 1 der Verordnung vom 29. August 2016 (BGBl. I S. 1998).

Inhaltsübersicht

Abschnitt 1 Allgemeine Bestimmungen

§ 1 Begriffsbestimmungen

Abschnitt 2 Verkehr mit Futtermitteln

Unterabschnitt 1 Verwendungszwecke für Diätfuttermittel

§ 2 Verwendungszwecke für Diätfuttermittel

Unterabschnitt 2 Kennzeichnung und Inverkehrbringen

§ 3 Inverkehrbringen bestimmter Diätfuttermittel

§ 4 Kennzeichnung bestimmter Futtermittel

§ 5 Kennzeichnung von Futtermitteln bei Fernabsatzverträgen

§ 6 Angaben

§ 7 Kennzeichnung

§ 8 Unerwünschte Stoffe

§ 9 Aktionsgrenzwerte für unerwünschte Stoffe

§ 10 Ausnahmen

§ 11 Verbotene Stoffe

§ 12 Inverkehrbringensverbote

Unterabschnitt 3 Futtermittelzusatzstoffe

§ 13 Zugelassene Futtermittelzusatzstoffe

Unterabschnitt 4 Fütterung

§ 14 Fütterungsvorschriften

§ 15 Ausnahmen vom Verfütterungsverbot

Unterabschnitt 5 Mitwirkung des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

§ 16 Mitwirkung

Unterabschnitt 6 Anforderungen an Betriebe

§ 17 Zulassungsbedürftige Betriebe

§ 18 Zulassung

§ 19 Besondere Pflichten für Trocknungsbetriebe

§ 20 Registrierungsbedürftige Betriebe

§ 21 Registrierung

§ 22 Anzeigebedürftige Betriebe

§ 23 Zulassungs- und Registrierungs-Kennummer

§ 24 Rücknahme, Widerruf, Ruhen und Erlöschen der Zulassung und der Registrierung

§ 25 Bekanntmachung

§ 26 Status anerkannter, registrierter und angezeigter Betriebe

Abschnitt 3 Überwachung

§ 27 Lagerung und Aufbewahrung einer zurückgelassenen Endprobe

§ 28 Analysemethoden

§ 29 Untersuchung von Futtermitteln auf Pestizidrückstände

§ 30 Aufbewahrung von Buchführungsunterlagen

Abschnitt 4 Verbringen in das und aus dem Inland

§ 31 Einfuhrverbote

§ 32 Einfuhrregelungen für Guarkernmehl

§ 33 Verbote auf Grund von Schutzmaßnahmen der Europäischen Gemeinschaft

§ 34 Ausnahmen von Verbringungsverboten

§ 35 Eingangsstellen, Anmeldepflicht

§ 36 Dokumentenprüfung, Nämlichkeitskontrolle, Warenuntersuchung

§ 37 Bescheinigungen

Abschnitt 5 Straftaten und Ordnungswidrigkeiten

Unterabschnitt 1 Straftaten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Futtermittelverordnung

§ 38 Straftaten

Unterabschnitt 2 Straftaten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EG) Nr. 999/2001

§ 39 Straftaten

Unterabschnitt 3 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Futtermittel Verordnung

§ 40 Ordnungswidrigkeiten

Unterabschnitt 4 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen Verordnungen der Europäischen Gemeinschaft oder der Europäischen Union

§ 41 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EG) Nr. 1831/2003

§ 42 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EG) Nr. 183/2005

§ 43 Ordnungswidrigkeiten bei Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EG) Nr. 669/2009

§ 44 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EG) Nr. 767/2009

§ 45 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Durchführungsverordnung (EU) Nr. 884/2014

§ 46 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Durchführungsverordnung (EU) 2015/175

§ 46a Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Verordnung (EU) 2015/786

§ 47 Ordnungswidrigkeiten bei bestimmten Zuwiderhandlungen gegen die Durchführungsverordnung (EU) 2016/6

Abschnitt 6 Schlussbestimmungen

§ 48 Verkehr mit den zuständigen Behörden anderer Mitgliedstaaten

§ 49 Technische Festlegungen

§ 50 Weitere Anwendung von Vorschriften

§ 51 Inkrafttreten, Übergangsregelungen

Anlage 1 (zu § 4 Absatz 1 Satz 1) Verzeichnis der für Diätfuttermittel festgesetzten Verwendungszwecke

Anlage 2 (zu § 6 Absatz 1 und 2) Schätzgleichungen zur Berechnung des Energiegehaltes von Mischfuttermitteln

Anlage 3 (zu § 6 Absatz 3 Satz 1) Gruppen von Einzelfuttermitteln, deren Angabe die Angabe von Einzelfuttermitteln bei der Kennzeichnung von Mischfuttermitteln für Heimtiere ersetzt

Anlage 4 (zu § 18 Absatz 2) Anforderungen und Pflichten für Betriebe gemäß § 17 Absatz 2

Anlage 5 (zu § 32 Absatz 1 und 2) Liste der nach Artikel 3 Absatz 2 der Durchführungsverordnung (EU) 2015/175 in Deutschland für Futtermittel benannten Eingangsorte

Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de