Allgemeines Umweltrecht / Europäische Union

ENTSCHEIDUNG DER KOMMISSION vom 9. Juli 2009 zur Festlegung der Umweltkriterien für die Vergabe des EG-Umweltzeichens für Hartbeläge (2009/607/EG)

Stand vom 9. Juli 2009, ABl. L 208 S. 21, geändert am 7. November 2017, ABl. L 295 S. 74

Inhaltsübersicht

Präambel

Artikel 1

Artikel 2

Artikel 3

Artikel 4

Artikel 5

Artikel 6

Artikel 7

ANHANG

RAHMENBESTIMMUNGEN

Zielsetzungen der Kriterien

Beurteilungs- und Prüfanforderungen

HARTBELÄGE
KRITERIEN

1. Rohstoffgewinnung

1.1. Management der Rohstoffgewinnung (nur für Naturprodukte)

1.2. Management der Rohstoffgewinnung (für alle Hartbeläge)

2. Auswahl von Rohstoffen (für alle Produkte der Produktgruppe „Hartbeläge“)

2.1. Rohstoffe ohne Gefahrenbezeichnung

2.2. Höchstgrenzen für den Gehalt an bestimmten Stoffen in den Additiven (nur für glasierte Fliesen)

2.3. Höchstgrenzen für den Gehalt an Asbest und Polyesterharzen in den Werkstoffen

3. Endbearbeitung (nur für „Naturprodukte“)

4. Herstellungsprozess (nur für „verarbeitete Produkte“)

4.1. Energieverbrauch

4.2. Wasserverbrauch und Wassernutzung

4.3. Emissionen in die Luft

4.4. Emissionen in das Wasser

4.5. Zement

5. Abfallbewirtschaftung

5.1. Abfallbewirtschaftung (nur für Naturprodukte)

5.2. Abfallrückgewinnung (nur für verarbeitete Produkte)

6. Nutzungsphase

6.1. Freisetzung gefährlicher Stoffe (nur glasierte Fliesen)

7. Verpackung

8. Gebrauchstauglichkeit

9. Verbraucherinformation

10. Auf dem Umweltzeichen erscheinende Informationen

Technische Anlage „Hartbeläge“

A1. Rohstoffgewinnung — Definitionen von Indikatoren und Gewichtungen

A2. Auswahl von Rohstoffen

A3. Wasserwiederverwendungsrate

A4. Berechnung des Energieverbrauchs (PER, ERF)

A5. Berechnung des Wasserverbrauchs

A6. Emissionen in die Luft (nur für verarbeitete Produkte)

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

altlasten spektrum        ARBEITSSCHUTZdigital        Bodenschutz        Erich Schmidt Verlag        Immissionsschutz        KLIMASCHUTZdigital