Baurecht / Hamburg

Hamburgische Bauordnung (HBauO)

Vom 14. Dezember 2005, HmbGVBl. S. 525, zuletzt geändert am 23. Januar 2018, HmbGVBl. S. 19 (Die Änderungen durch Artikel 1 des Gesetzes zur Änderung der Hamburgischen Bauordnung und zur Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. Juli 2012 zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änderung und anschließenden Aufhebung der Richtlinie 96/82/EG des Rates vom 23. Januar 2018 (HmbGVBl. S. 19) teilweise textlich noch nicht umgesetzt worden da Inkrafttreten gem. Art. 9 Abs. 1 am 1. Mai 2017 bzw. gem. Art. 9 Abs. 3 Inkrafttreten noch offen)

Hinweis der Redaktion:

Die Änderungen durch Artikel 1 des Gesetzes zur Änderung der Hamburgischen Bauordnung und zur Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. Juli 2012 zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änderung und anschließenden Aufhebung der Richtlinie 96/82/EG des Rates vom 23. Januar 2018 (HmbGVBl. S. 19) teilweise textlich noch nicht umgesetzt worden da Inkrafttreten gem. Art. 9 Abs. 1 am 1. Mai 2017 bzw. gem. Art. 9 Abs. 3 Inkrafttreten noch offen.

Der Senat verkündet das nachstehende von der Bürgerschaft beschlossene Gesetz

Inhaltsübersicht

Erster Teil
Allgemeine Vorschriften

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Begriffe

§ 3 Allgemeine Anforderungen

Zweiter Teil
Das Grundstück und seine Bebauung

§ 4 Erschließung der Grundstücke

§ 5 Zugänge und Zufahrten auf den Grundstücken

§ 6 Abstandsflächen

§ 7 Gebäude auf mehreren Grundstücken; Anbau an Nachbargrenzen

§ 8 Teilung von Grundstücken

§ 9 Nicht überbaute Flächen, Vorgärten

§ 10 Kinderspielflächen

§ 11 Einfriedigungen

Dritter Teil
Bauliche Anlagen

Erster Abschnitt
Gestaltung

§ 12 Gestaltung

§ 13 Werbeanlagen

Zweiter Abschnitt
Allgemeine Anforderungen an die Bauausführung

§ 14 Baustellen

§ 15 Standsicherheit

§ 16 Schutz gegen schädliche Einflüsse

§ 17 Brandschutz

§ 18 Wärmeschutz, Schallschutz und Erschütterungsschutz

§ 19 Verkehrssicherheit

§ 19a Bauarten

Dritter Abschnitt
Bauprodukte, Bauarten

§ 20 Bauprodukte

§ 20a Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

§ 20b Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis

§ 20c Nachweis der Verwendbarkeit von Bauprodukten im Einzelfall

§ 21 Bauarten

§ 22 Übereinstimmungsnachweis

§ 22a Übereinstimmungserklärung der Herstellerin oder des Herstellers

§ 22b Übereinstimmungszertifikat

§ 23 Prüf-, Zertifizierungs-, Überwachungsstellen

§ 23a Besondere Sachkunde- und Sorgfaltsanforderungen

Vierter Abschnitt
Wände, Decken, Dächer

§ 24 Allgemeine Anforderungen an das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen

§ 25 Tragende Wände, Stützen

§ 26 Außenwände

§ 27 Trennwände

§ 28 Brandwände

§ 29 Decken

§ 30 Dächer

Fünfter Abschnitt
Rettungswege, Öffnungen, Umwehrungen

§ 31 Erster und zweiter Rettungsweg

§ 32 Treppen

§ 33 Notwendige Treppenräume, Ausgänge

§ 34 Notwendige Flure, offene Gänge

§ 35 Fenster, Türen, sonstige Öffnungen

§ 36 Umwehrungen und Brüstungen

Sechster Abschnitt
Technische Gebäudeausrüstung

§ 37 Aufzüge

§ 38 Sicherheitstechnisch bedeutsame und überwachungsbedürftige Anlagen

§ 39 Leitungsanlagen, Installationsschächte und -kanäle

§ 40 Lüftungsanlagen

§ 41 Feuerungsanlagen, sonstige Anlagen zur Wärmeerzeugung, Brennstoffversorgung

§ 42 Anlagen zum Sammeln und Beseitigen von Abwasser

§ 43 Anlagen für Abfälle

§ 43a Elektrische Anlagen und Blitzschutzanlagen

Siebter Abschnitt
Nutzungsbedingte Anforderungen

§ 44 Aufenthaltsräume

§ 45 Wohnungen

§ 46 (frei)

§ 47 (frei)

§ 48 Stellplätze für Kraftfahrzeuge und Fahrradplätze

§ 49 Ausgleichsabgabe für Stellplätze und Fahrradplätze

§ 50 (frei)

§ 51 Sonderbauten

§ 52 Barrierefreies Bauen

Vierter Teil
Die am Bau Beteiligten

§ 53 Grundpflichten der am Bau Beteiligten

§ 54 Bauherrin oder Bauherr

§ 55 Entwurfsverfasserin oder Entwurfsverfasser

§ 56 Unternehmerin oder Unternehmer

§ 57 Bauleiterin oder Bauleiter

Fünfter Teil
Bauaufsichtsbehörden, Verfahren

Erster Abschnitt
Bauaufsichtsbehörden

§ 58 Aufgaben und Befugnisse der Bauaufsichtsbehörden, Erfordernis der Schriftform

Zweiter Abschnitt
Vorsorgende Überwachung

§ 59 Verfahrensgrundsätze

§ 60 Verfahrensfreie Vorhaben

§ 61 Vereinfachtes Genehmigungsverfahren

§ 62 Baugenehmigungsverfahren mit Konzentrationswirkung

§ 63 Vorbescheid

§ 64 Zustimmungsverfahren

§ 65 Typengenehmigung

§ 66 Genehmigung Fliegender Bauten

§ 67 Bauvorlageberechtigung

§ 68 Bautechnische Nachweise und ihre Prüfung

§ 69 Abweichungen

§ 70 Bauantrag, Bauvorlagen; Beteiligung anderer Stellen

§ 71 Nachbarliche Belange

§ 72 Baugenehmigung

§ 72a Baubeginn

§ 73 Geltungsdauer der Baugenehmigung und des Vorbescheids

Dritter Abschnitt
Bauaufsichtliche Maßnahmen, Bauüberwachung, Baulasten

§ 74 Inanspruchnahme von Nachbargrundstücken

§ 74a Verbot unrechtmäßig gekennzeichneter Bauprodukte

§ 75 Einstellung von Arbeiten

§ 76 Herstellung ordnungsgemäßer Zustände

§ 77 Bauzustandsanzeigen, Aufnahme der Nutzung

§ 78 Bauüberwachung

§ 79 Baulasten, Baulastenverzeichnis

Sechster Teil
Ordnungswidrigkeiten, Rechtsverordnungen, Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 80 Ordnungswidrigkeiten

§ 81 Rechtsverordnungen

§ 82 Aufhebung und Änderung von Vorschriften

§ 83 In-Kraft-Treten; Übergangsbestimmungen; Fortgeltung von Vorschriften

Anlage 1 Innenstadtbereich nach § 49 Absatz 2

Anlage 2 (zu § 60)

 
Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

altlasten spektrum        ARBEITSSCHUTZdigital        Bodenschutz        Erich Schmidt Verlag        Immissionsschutz        KLIMASCHUTZdigital