Kundenlogin

StartseiteGesamtverzeichnisVO (EG) Nr. 1107/2009 – Verordnung über das Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln
Chemikalien und Gefahrstoffe / Europäische Union

VERORDNUNG (EG) Nr. 1107/2009 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 21. Oktober 2009 über das Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln und zur Aufhebung der Richtlinien 79/117/EWG und 91/414/EWG des Rates (VO (EG) Nr. 1107/2009)

Vom 21. Oktober 2009, ABl. L 309 S. 1, zuletzt geändert am 15. März 2017, ABl. L 95 S. 1

Inhaltsübersicht

Präambel

KAPITEL I
ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Artikel 1 Gegenstand und Ziel

Artikel 2 Anwendungsbereich

Artikel 3 Begriffsbestimmungen

KAPITEL II
WIRKSTOFFE, SAFENER, SYNERGISTEN UND BEISTOFFE

ABSCHNITT 1
Wirkstoffe

Unterabschnitt 1
Anforderungen und Bedingungen für die Genehmigung

Artikel 4 Genehmigungskriterien für Wirkstoffe

Artikel 5 Erstgenehmigung

Artikel 6 Bedingungen und Einschränkungen

Unterabschnitt 2
Genehmigungsverfahren

Artikel 7 Antrag

Artikel 8 Dossiers

Artikel 9 Zulässigkeit des Antrags

Artikel 10 Zugang zur Kurzfassung des Dossiers

Artikel 11 Entwurf des Bewertungsberichts

Artikel 12 Schlussfolgerung der Behörde

Artikel 13 Genehmigungsverordnung

Unterabschnitt 3
Erneuerung und Überprüfung

Artikel 14 Erneuerung der Genehmigung

Artikel 15 Antrag auf Erneuerung

Artikel 16 Zugang zu den Informationen für die Erneuerung

Artikel 17 Ausweitung des Genehmigungszeitraums um die Dauer des Verfahrens

Artikel 18 Arbeitsprogramm

Artikel 19 Durchführungsmaßnahmen

Artikel 20 Erneuerungsverordnung

Artikel 21 Überprüfung der Genehmigung

Unterabschnitt 4
Ausnahmen

Artikel 22 Wirkstoffe mit geringem Risiko

Artikel 23 Genehmigungskriterien für Grundstoffe

Artikel 24 Substitutionskandidaten

ABSCHNITT 2
Safener und Synergisten

Artikel 25 Genehmigung von Safenern und Synergisten

Artikel 26 Bereits auf dem Markt befindliche Safener und Synergisten

ABSCHNITT 3
Unzulässige Beistoffe

Artikel 27 Beistoffe

KAPITEL III
PFLANZENSCHUTZMITTEL

ABSCHNITT 1
Zulassung

Unterabschnitt 1
Anforderungen und Inhalte

Artikel 28 Zulassung zum Inverkehrbringen und zur Verwendung

Artikel 29 Anforderungen für die Zulassung zum Inverkehrbringen

Artikel 30 Vorläufige Zulassung

Artikel 31 Inhalt der Zulassungen

Artikel 32 Dauer

Unterabschnitt 2
Verfahren

Artikel 33 Antrag auf Zulassung oder Änderung einer Zulassung

Artikel 34 Befreiung von der Verpflichtung zur Vorlage von Studien

Artikel 35 Den Antrag prüfender Mitgliedstaat

Artikel 36 Prüfung zur Zulassung

Artikel 37 Frist für die Prüfung

Artikel 38 Bewertung der Äquivalenz gemäß Artikel 29 Absatz 1 Buchstabe b

Artikel 39 Berichterstattung und Austausch von Informationen über Zulassungsanträge

Unterabschnitt 3
Gegenseitige Anerkennung von Zulassungen

Artikel 40 Gegenseitige Anerkennung

Artikel 41 Zulassung

Artikel 42 Verfahren

Unterabschnitt 4
Erneuerung, Aufhebung und Änderung

Artikel 43 Erneuerung der Zulassung

Artikel 44 Aufhebung oder Änderung einer Zulassung

Artikel 45 Aufhebung oder Änderung einer Zulassung auf Antrag des Zulassungsinhabers

Artikel 46 Aufbrauchfrist

Unterabschnitt 5
Sonderfälle

Artikel 47 Inverkehrbringen von Pflanzenschutzmitteln mit geringem Risiko

Artikel 48 Inverkehrbringen und Verwendung von Pflanzenschutzmitteln, die einen genetisch veränderten Organismus enthalten

Artikel 49 Inverkehrbringen von behandeltem Saatgut

Artikel 50 Vergleichende Bewertung von Pflanzenschutzmitteln, die Substitutionskandidaten enthalten

Artikel 51 Ausweitung des Geltungsbereichs von Zulassungen auf geringfügige Verwendungen

Artikel 52 Parallelhandel

Unterabschnitt 6
Ausnahmen

Artikel 53 Notfallsituationen im Pflanzenschutz

Artikel 54 Forschung und Entwicklung

ABSCHNITT 2
Verwendung und Information

Artikel 55 Verwendung von Pflanzenschutzmitteln

Artikel 56 Angaben über potenziell schädliche oder unannehmbare Auswirkungen

Artikel 57 Pflicht zur Aufbewahrung von Informationen

KAPITEL IV
ZUSATZSTOFFE

Artikel 58 Inverkehrbringen und Verwendung von Zusatzstoffen

KAPITEL V
DATENSCHUTZ UND GEMEINSAME DATENNUTZUNG

Artikel 59 Datenschutz

Artikel 60 Liste der Versuchs- und Studienberichte

Artikel 61 Allgemeine Regelungen zur Vermeidung von Doppelversuchen

Artikel 62 Weitergabe der Ergebnisse von Versuchen und Studien mit Wirbeltieren

KAPITEL VI
ÖFFENTLICHER ZUGANG ZU INFORMATIONEN

Artikel 63 Vertraulichkeit

KAPITEL VII
VERPACKUNG UND KENNZEICHNUNG VON PFLANZENSCHUTZMITTELN UND ZUSATZSTOFFEN UND WERBUNG DAFÜR

Artikel 64 Verpackung und Aufmachung

Artikel 65 Kennzeichnung

Artikel 66 Werbung

KAPITEL VIII
KONTROLLEN

Artikel 67 Aufzeichnungen

Artikel 68 Überwachung und Kontrolle

KAPITEL IX
NOTFÄLLE

Artikel 69 Notfallmaßnahmen

Artikel 70 Maßnahmen in extremen Notfällen

Artikel 71 Sonstige Notfallmaßnahmen

KAPITEL X
VERWALTUNGS- UND FINANZBESTIMMUNGEN

Artikel 72 Sanktionen

Artikel 73 Zivilrechtliche Haftung und strafrechtliche Verantwortung

Artikel 74 Gebühren und Abgaben

Artikel 76 Ausgaben seitens der Kommission

Artikel 77 Leitlinien

Artikel 78 Änderungen und Durchführungsmaßnahmen

Artikel 79 Ausschussverfahren

KAPITEL XI
ÜBERGANGS- UND SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Artikel 80 Übergangsmaßnahmen

Artikel 81 Ausnahmen für Safener und Synergisten, Beistoffe und Zusatzstoffe

Artikel 82 Überprüfungsklausel

Artikel 83 Aufhebung

Artikel 84 Inkrafttreten und Anwendung

ANHANG I

ANHANG II

ANHANG III

ANHANG IV Vergleichende Bewertung gemäß Artikel 50

ANHANG V

Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2017 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de