Kundenlogin

StartseiteEntwürfe

Energieeffizienzgesetz

Bund, 11.02.2009

Bund, 11.02.2009
Die Bundesregierung ist weiter uneins über das geplante Energieeffizienzgesetz. Ein Entwurf ist derzeit nicht verfügbar.

Der Gesetzentwurf, dessen Inhalt vor allem zwischen Wirtschafts- und Umweltministerium umstritten ist, war zuletzt zur Anhörung an die Länder und die Verbände versandt worden. Die Bundesregierung will laut BMU einen nationalen Einsparwert festlegen mit dem Ziel, bis zum Jahr 2020 die Energieproduktivität gegenüber dem Jahr 1990 zu verdoppeln.

Als Einzelmaßnahme wird die verbindliche Einführung eines Energiemanagements in energieintensiven Betrieben diskutiert. Das BMU drängt zudem darauf, dass Energielieferanten zukünftig Energieeinsparmaßnahmen gegenüber ihren Kunden durchführen müssen.

Mit der Neuregelung soll die EU-Richtlinie 2006/32/EG über Endenergieeffizienz und Energiedienstleistungen in innerstaatliches Recht umgesetzt werden.

Die Angebote richten sich nicht an Letztverbraucher i. S. d. Preisangaben-Verordnung. Die als Nettopreise angegeben Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer.
 

© 2014 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin-Tiergarten
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de